Regulatorik und deren Prüfungen – clever und effizient lösen Regulatorik wird oftmals als notwendiges Übel empfunden. Aber was ist das überhaupt? Laut Wikipedia ist die Regulierung als eine Tätigkeit des Staates definiert, indem er Normen und allgemeine Regeln festlegt. Das Ziel der Bankenregulierung ist es die Stabilität des Finanzsystems zu verstärken, Anleger zu schützen und… Artikel ansehen
Wir leben nur einmal, wir lieben das Leben. Ich höre gerade meine Playlist und bin bei der oben genannten Liedzeile hängen geblieben.  Wer kennt dieses Lied?  Es sind so wahre Worte, auch wenn dieses Lied einen intimeren Bereich unseres Lebens beschreibt. Dennoch sollten wir uns immer wieder vor Augen halten, dass wir nur einmal leben… Artikel ansehen
Aktuell sind Digitalisierung und New Work die angesagten Schlagworte für eine erfolgreiche Unternehmensführung und sicherlich in allen, oder vielen, Entscheidungsgremien das beherrschende Thema. Es ist unbestritten, dass Führung, Strategie und Geschäftspolitik weiterhin das Management täglich beschäftigen und deren Entscheidungskompetenz fordern, aber Digitalisierung und moderne, neue Methoden und Tools der Zusammenarbeit und der Führung stehen heutzutage… Artikel ansehen
Der Trend geht eindeutig zu flexiblerem Arbeiten über. Aber was bedeutet das genau? Viele Unternehmen wollen Ihren Mitarbeitern moderne Arbeitsplätze bieten: Flexible Arbeitszeiten, eigenverantwortliches Arbeiten und leistungsgerechte Bezahlung. Aber sind wir Menschen dazu geeignet? Grundsätzlich ja. Aber warum tun wir uns dann so wahnsinnig schwer mit dem Wandel? Fangen wir mit der Kindheit an! Grundsätzlich… Artikel ansehen
In der Ausgabe 24/2019 des Spiegels beginnt die Titelgeschichte auch mit dieser Überschrift. Doch ich schwöre, ich hatte den Gedanken dazu schon vorher. Es beschreibt passend und kurz, die Irritation, die so manche Vorschläge zur Umstrukturierung oder zum Miteinander auslösen. Echt jetzt? – das hat er jetzt wirklich gesagt? Echt jetzt? – das hat sie… Artikel ansehen
Einer neuer Aggregatzustand Am Anfang stand die Idee oder besser der seit einigen Jahren gehütete Wunsch nach Selbständigkeit und einer eigenen Firma. Eigenständig, selbständig und selbstgewählt sollte die Arbeit gestaltet werden. Die Gedanken waren vorhanden. Mal mehr mal ganz schön wenig. Aber ehrlich gesagt, der Schritt zur Selbständigkeit, zu diesem öffentlichen Blog und zum Angebot… Artikel ansehen